News

Hier gibt`s alles Neue rund ums Bier.
05.12.2016

Ein Bier Namens Amanda


Bilder anzeigen

Liebe Freunde des guten Geschmacks.

Wir starten mit zwei neuen Bieren in die Adventszeit.
Joe`s Enigma. Ein fulminantes Hopfenkonzert auf Roggenmalzbasis. Aus der Rezeptfeder unseres Brauers Joash Morris
Sowie Amanda. Eine leichtes Lager mit dem wunderbaren Aromahopfen Mosaik


25.05.2016

Hopfenkreuzfahrt


Bilder anzeigen

Viel Leidenschaft steckt in einer Flasche Bier! Jede Flasche Bier ist ein Kunstwerk! Kunst ist berauschend! Berauschend frisch. Wie ein frischer Wind, der dir bei unserer Hopfenkreuzfahrt durch die Haare weht. Haargenaue Rezeptur. Vier Hopfensorten aus vier Ländern. Wir starten im alten England. Bramling Cross im Gepäck. Von Kent fahren wir über den Panamakanal nach Seattle, um den goldgelben nach Pfirsich duftenden Amarillo zu pflücken. Weiter geht es Richtung Westen. Mit der Sonne nach Australien, um das Geheimnis der Victoria zu kosten. Kostbare Erinnerungen treiben uns zurück nach Deutschland. Über die Hallertau erreichen wir, mit dem Hüll Melon im Rucksack, endlich Nittenau. Ein wunderschöner Ort um Bier zu brauen.


23.08.2015

Kulinarischer Abend 2015


Bilder anzeigen

Vielen Dank an Alle Besucher unseres Bierspezialitätenstand am kulinarischen Abend 2015


14.05.2015

Craft Bier Festival Regensburg


Bilder anzeigen

Vielen Dank für den tollen Zuspruch und die vielen Besucher am Bier Festvial in Regensburg. Es hat uns riesige Spaß gemacht und wir sind natürlich nächstes Jahr gerne wieder mit dabei. 


03.09.2014

Bayerisch Pale Ale


Bilder anzeigen

Unser Brauereifestsud ist in der Flasche.
Gebraut im Stil eines Pale Ale
Im Glas zeigt sich der Doldenzwerg passend zum aktuellen Wetter in einem herbstgoldenen naturtrüben Farbton mit samtig weißen Schaum.
Zitrusartige Geruchsnoten in Richtung Orange umspielen die Nase.
Beim ersten Schluck stellt sich ein weicher Körper vor, welcher sich mit einer fruchtigen Note und einem erfrischend prickelnden Abgang nach Paradiesapfel sowie einer breiten Bittere verabschiedet.
Damit wird der fruchtige Charakter des Bieres durch eine intensive und angenehme Bittere begleitet.

Die ideale Begleitung für ein deftiges Steak oder einen Kaminabend mit Zigarre


Vergoren wurde das Bier mit Ale Hefe. Ein hoher Anteil aus Wiener Malz und Karamellmalz zeigt sich deutlich im Geschmack.
Als Hopfensorte wurde die alte hallertauer Sorte Hüller und die daraus folgende Züchtung Cascade verwendet.


 


09.08.2014

Leergetrunken


Bilder anzeigen

Wir möchten uns bei allen Kunden bedanken, bei denen unser heuer auf den Markt gebrachtes Weissbier so großen Anklang gefunden hat. Das freut uns natürlich riesig und um ehrlich zu sein hatten wir nicht mit einem so großen Ansturm gerechnet. Dies hat zur Folge dass wir im Moment Weißbiertechnisch sprichwörtlich leergetrunken sind, was wir sehr bedauern. Wir arbeiten daher auf Hochtouren daran den Mangel zu beheben und sind fleißig dabei zu produzieren. Qualität braucht jedoch Zeit und so wollen wir die Lagerung von drei Wochen nicht unterschreiten um eine perfekte Aromareifung zu gewährleisten. Der nächste Abfülltermin ist am Dienstag den 19.8. Dann haben wir wieder frisches Weissbier.

Prost
 


22.06.2014

Nittenauer Brauereifest 2014


Bilder anzeigen

Nach einem langen Wochenende haben wir unser Brauereifest gut zuende gebracht. Es werden viele gute Erinnerungen bleiben und wir freuen uns schon auf das Brauereifest 2015.

Hier zum Anschauen der Zeitungsartikel.

Wer Bilder von den Event sehen möchte kann dies unter Brauerei-> Bilder


22.05.2014

Netter Besuch


Bilder anzeigen

Der sympathische Biersommelier Weltmeister Oliver Wesseloh war zwei Tag bei uns zu Besuch. Das Resultat: Ein Sud Bier und zahlreiche Verkostungen.


20.05.2014

Erster Sud Weißbier im Faß


Bilder anzeigen

An einem sonnigen Samstag Vormittag haben wir unseren ersten Sud Weißbier eingebraut. Das schöne Wetter und der Spaß am brauen waren jedoch nicht unsere einzigen Wegbegleiter. Braumeister Felix Maier von der Schloßbrauerei Stein war zu Besuch und half tatkräftig mit. Drei Wochen warteten wir geduldig bis zur vollkommenen geschmacklichen Reifung. Dann wurde der gesamte Sud in Fäßer abgefüllt.

Hier ein paar Bilder vom Brautag


16.05.2014

Er ist wieder da!!!!


Bilder anzeigen

Nach 5 monatiger Lagerung ist unser Cider endlich wieder verfügbar. Prickelnd frisch mit einem angenehmen Ratio zwischen Süße und Säure.


28.04.2014

Nittenauer Volksfestbierprobe


Bilder anzeigen

Auf der Bierprobe konnte sich Otto Storbeck als Vertreter der Stadt Nittenau, die Presse und der neue Festwirt Daniel Feuerer von der Qualität des Festbiers, welches extra für das Volksfest im Mai gebraut wurde, überzeugen. Daniel Feuerer präsentierte uns zwei Mitglieder seines motivierten Teams, die Ihn bei der Arbeit unterstützen und so verbrachten wir den Abend in lustiger Runde. Wir bedanken uns für das Vertrauen und freuen uns auf die neue Zusammenarbeit.


05.04.2014

Sudhausneubau abgeschloßen


Bilder anzeigen

Juhu. Die Freude ist groß. Nachdem wir sechs Jahre lang unsere Bierwürze im alten Sudwerk in der Brauhausstraße im Herzen der Nittenauer Innenstadt gebraut und zum vergären in die Wulkersdorferstraße gefahren haben, sind wir nun 2014 den letzen großen Schritt konsequent zu Ende gegangen: Wir haben ein neues Sudhaus!!! Die Brauerei ist somit komplett umgesiedelt, der Braumeister glücklich und die Produktion am Rollen. Ab diesem Jahr wird mit Wasser, Malz und Hopfen nach bewährter, jahrhunderter alter Herstellungsweise in dem 2006 errichteten Brauhaus in der Wulkersdorferstraße mit moderner Technik gebraut. Mit dem Neubau verfügen wir nun über eine kompakte, moderne Braustätte mit optimalen Produktionsabläufen. Es handelt sich um eine klassische Anlage mit Maischbottich, Läuterbottich und Würzepfanne mit Außenkocher. Je nach Sorte können zum Beispiel helle Biere mit dem sogenannten Schonkochverfahren mit angeschlossener Nachverdampfung mit einem besonders weichen Geschmack hergestellt werden, oder dunklere Biertypen mit einem betont malzigen Charakter durch konventionelle Kochung geschmacklich intensiviert werden. Ein speziell abgestimmtes und individuelles Brauverfahren für jede Biersorte.
Die Ausschlagmenge pro Sud beträgt 20 Hektoliter Bierwürze. Dabei können pro Tag 3 Sude produziert werden. "Mit diesem Sudhaus wappnen wir uns für alle Herausforderungen der nächsten Jahre, um individuelle, charaktervolle Biere mit Spitzenqualität auf dem Markt zu bringen" so Sebastian Jakob. Es werden in Zukunft neben den klassischen Bierstilen auch kleine Mengen an Spezialbiersuden gebraut welche direkt von der Brauerei vermarktet werden.
Als verlässlichen und kompetenten Partner entschieden wir uns für Kaspar Schulz, den ältesten Brauereimaschinenhersteller der Welt.

Auf eine malzige Zukunft

Prost
 


Unsere Biere online kaufen!

Unsere Biere online kaufen im Craft Beer Market

Kontakt

Brauhaus Nittenau
Wulkersdorferstraße 4
93149 Nittenau
Tel: 09436 / 8209
Fax: 09436 / 300638
info@nittenauer-bier.de

Öffnungszeiten:
von Mai bis September
Mo-Fr: 8-18 Uhr
Sa: 9-12 Uhr

von September bis Mai
Mo-Fr: 8 – 16:30 Uhr
Sa: 9-12 Uhr

News

05.12.2016
Ein Bier Namens Amanda
25.05.2016
Hopfenkreuzfahrt