Umgebung

Nittenau, eine Stadt mit 9.000 Einwohnern, direkt am Regen gelegen, blickt zurück auf eine 1000jährige Geschichte, an die im Stadtkern Bauwerke wie das Nittenauer Wahrzeichen, der Storchenturm mit seinem Durchgang als altes Stadttor, erinnern.

Eine idyllische, natürliche Landschaft bettet die kleine Stadt ein und verleiht ihr Charme und einen außergewöhnlichen Charakter.

Der Regen mit seinen gutmütigen Windungen und der sanften Strömung lädt zum Angeln, Bootsfahren und an ausgewiesenen Strandplätzen zum Baden ein.

Er durchfließt bei Nittenau ein romantisches Tal, an dessen Seiten sich bewaldete Höhenzüge mit mittelalterlichen Burgen und Burgruinen erstrecken.

Gut beschilderte Wander- und Radwege führen zu interessanten Sehenswürdigkeiten in herrlicher, abwechslungsreicher Landschaft mit einer reichen, intakten Tierwelt.

Ob lehrreich, entspannend oder anspruchsvoll, die abwechslungsreiche Gegend um Nittenau bietet Interessantes für jeden Geschmack, für Familien mit Kindern, Reisegruppen und Einzelpersonen.

Zur Freizeitgestaltung tragen das beheizte Freibad, eine Kegelbahn, eine Kartbahn und Reitgelegenheiten ebenso bei wie verschiedene Wassersportmöglichkeiten im nahe gelegenen Oberpfälzer Seenland.

Weitere Informationen bzgl. Radtouren, Wanderungen, kulturellen Ereignissen rund um Nittenau erhalten Sie auf der Website der Stadt Nittenau.

Hier noch einige interessante Links:

Die Geisterwanderung zu Nittenau
Bootswandern am Regen
Stadtführungen in Regensburg

Kontakt

Hotel und Brauereigasthof Jakob
Hauptstraße 10
93149 Nittenau
Tel: 09436 / 8224
Fax: 09436 / 3183
info@brauereigasthof-jakob.de

Öffnungszeiten:

Montag-Samstag
8 - 14 und 17 - 24 Uhr

Sonntag
8 - 24 Uhr

Mittwoch Ruhetag

News

26.06.2017
Geschlossen!
14.02.2017
Valentinsmenü